IMG_7883[1537]_edited.jpg

Die Auswahl an Fitness Übungen ist sehr groß und vielfältig. Einige effektive Workouts für Bauch, Beine, Po, Arme, Schulter und Rücken habe ich auf dieser Seite zusammengestellt, die auch zu Hause ohne Geräte durchgeführt werden können. Für das Armtraining sind Kurzhanteln natürlich von Vorteil, um bessere Ergebnisse zu erreichen. Alternativ kann man auch Wasserflaschen, Waschmittelflasche oder Ziegelsteine nehmen. Auch mit Fitnessbänder (Therabänder) können manche Übungen gut gestaltet werden.

Um Verletzungen zu vermeiden, beachte bitte Folgendes:

Vermeide bei allen Übungen eine schwungvolle Ausführung. Die Bewegungen sollten gleichmäßig, kontrolliert und richtig durchgeführt werden. Die Muskeln vor dem eigentlichen Training mit einem Warm-up gut aufwärmen. Außerdem wird durch das Aufwärmen der Muskulatur die Leistungsfähigkeit gesteigert. Die Dauer kann zwischen 5-15 Minuten variieren. Nach dem Training solltest du auch einige Minuten (ca. 5-10) für die Cool-Down-Phase einplanen. Dadurch kann sich der Körper schneller und besser regenerieren.  

Viel Spaß beim Trainieren!!!

Bauch

Beine

Po

Arme

Schulter

Rücken

ArtLife - Fitness for Fun
YouTube-Videos